365 Tage Liebe

30.09.2022 16:00

von ingesamt 2.500 € (16%)
Buchanthologie
 
 
Wir freuen uns sehr, dass wir unser Buchprojekt „365 Tage Liebe“ wieder neu gestalten werden.

Jeden Tag wird es auf der Facebook-Seite des INKAS Instituts einen Text über die Liebe geben ...

Bereits 2017 wurde nach vier Jahren Vorbereitungszeit der erste Band der „365 Tage“ Liebe im Wiesenburg Verlag veröffentlicht.
Die erste Auflage war bereits nach wenigen Wochen ausverkauft!
 
Aktuell haben sich wieder viele Autorinnen und Autoren gefunden, die bereit sind, das „Experiment Liebe“ literarisch noch einmal zu wagen.
Die Schweizer Künstlerinnen Helga Zumstein und Dönise Eyer Oggier werden unser gemeinsames Buchprojekt mit ihren Illustrationen visuell begleiten.
Alle 365 gesammelten Beiträge werden bereits in diesem Jahr (November 2022) in Buchform vorliegen.
 
Bewerbungen:
Maximale Textlänge 30 Zeilen. Texte in Lyrik und Prosa sind erwünscht. Gedichte, Haiku, Aphorismen, die sich mit dem Thema beschäftigen, ebenfalls.
Einsendungen an: info@inkas-institut.de
Einsendeschluss: 01. Mai 2022
 
Herzliche Grüße
Rüdiger Heins
 
"Vielfalt zu spüren" Eine Besprechung von Rainer Böhme
 
Wie lange brauchen wir, um 365 Bücher zu lesen? Beim gewöhnlichen Stress eines normalen Lebens – Jahre oder ein ganzes Leben. Jedes Buch ist anders, hinterlässt andere Gefühle und Gedanken. Schwer vergleichbar über die Zeit.
Stattdessen ein Buch für 365 Tage. Ich mochte Anthologien bisher nicht besonders. Vielleicht der Themen wegen. Bis es um die Liebe ging, in diesem Buch für jeden Tag eines Jahres. Ich gebe zu, ich lesen an manchem Tag die Beiträge für einen ganzen Monat, mindestens aber für eine Woche. Das Wunderbare daran: die Vielfalt zu spüren, die mannigfaltige Sicht auf die Liebe und das Leben. Weil man doch selbst zwar nicht nur eine, aber doch eine dominierende Sicht hat. Das Wunderbare der Vielfalt von Form und Inhalt ist für mich sogar entscheidender als die Freude, das Staunen, das Bewundern, sich Erschließen oder das nicht Verstehen des einzelnen Werkes.
Dank an alle Autoren und an Rüdiger Heins für das Sammeln der Beiträge und die Herausgabe des Buches „365 Tage Liebe“!
 
Wähle einen Betrag
25 € Spenden Spende für ein Buch "365 Tage Liebe" - Sie erhalten für diese Spende ein Exemplar "365 Tage Liebe". Noch 20 verfügbar 10 € Spenden Einen Zehner für die Liebe - Solidaritätsspende für die Gestaltung des Buchcovers. Herzlichen Dank! 1 Spender 40 € Spenden "365 Tage Liebe" - Wir schicken Ihnen zwei Anthologien des hochwertigen Buches "365 Tage Liebe" zu. Ausstattung: Hardcover und Fadenbindung. Wir danken Ihnen! Noch 20 verfügbar 25 € Spenden Gedichte-Postkarten - Für 25 € erhalten Sie 10 Gedichte-Postkarten der Autorin Franziska Range. Für das Lektorat. Vielen Dank für Ihre Spende! Noch 10 verfügbar 35 € Spenden Einladung zum Verlegergespräch  - Bei Kaffee, Tee und frisch gebackenen Waffeln lädt Sie der Schriftsteller und Verleger Rüdiger Heins zu einem Nachmittagskaffee in sein Privathaus nach Bingen ein. Sie können ihm Fragen über Veröffentlichungsmöglichkeiten oder Schreibprojekte stellen. Rüdiger Heins ist Herausgeber der eXperimenta undd auch Herausgeber von Anthologien. 40 € Spenden 365 Tage Liebe - Sie bekommen im Vorverkauf zwei Bücher. Noch 5 verfügbar 65 € Spenden Vorverkauf - 365 Tage Liebe - Sie bekommen im Vorverkauf drei Bücher zum Solidaritätspreis. Noch 5 verfügbar 100 € Spenden Schreibberatung - Ein erfahrener Autor und Lektor berät Sie telefonisch oder per Skype mit praktischen Beispielen an Ihrem eigenen Text. Dauer der Beratung: 45 Minuten. Eine Spende für das Lektorat. 1 Spender Noch 9 verfügbar 110 € Spenden Empfehlung 365 Tage Liebe - Für diese Spende erhalten Sie vier Bücher der Anthologie. Noch 5 verfügbar 150 € Spenden Wandern und Schreiben - Auf einer Wanderung über den Rochusberg, bei Bingen, werden an verschiedenen Stationen Übungen aus dem Kreativen Schreiben angeleitet, die sich mit der Natur der Landschaft beschäftigen. Unter Anleitung des Autors und Verlegers Rüdiger Heins bewegen sich die Teilnehmer schreibend auf einem überschaubaren Gebiet. Mit dieser Spende unterstützen Sie die Produktionskosten für ein Filmprojekt der Anthologie "365 Tage Liebe". 200 € Spenden 365 Tage Liebe - Sie bekommen von uns sechs Bücher der Antholgie. 1 Spender Noch 1 verfügbar 200 € Spenden eXperimenta Jahresabo - Ein Jahr lang erhalten Sie einmal im Monat die Printausgabe der eXperimenta. Mit Ihrem Solidaritätsabo finanzieren wir den Satz und den Druck des Buches. Noch 10 verfügbar 200 € Spenden Vorverkauf - 365 Tage Liebe - Zum Solidaritätspreis: 10 Bücher. Noch 10 verfügbar
Alle ansehen

Aktueller Stand "365 Tage Liebe"

29-06-2022 | 07:27 Die Buchanthologie "365 Tage Liebe" beschäftigt sich mit einem immer wieder kehrenden Thema. Über 300 Autor:innen haben sich zusammen gefunden, um im Buch täglich einen Beitrag zu Ihrer Freude zu veröffentliichen. Wir möchten mit der Crowdfundingaktion den Vorverkauf der Bücher sicher stellen.   Wir sind gerade dabei, das Buch verlegerisch zu realisieren. Vor uns liegen noch Satz, Korrektur, Druck usw. Wir sind bei EDITION MAYA mit drei Großhändlern vertraglich vertreten und somit im Buchhandel erhältlich. Wir würden uns freuen, wenn Sie das Buch in Ihrer Lokalpresse als Teilnehmerinnen und Teilnehmer ankündigen würden. Da wir die Auflage gerade bestimmen, wollten wir Sie darüber informieren, dass Sie die Anthologie "Ortswechsel: Vom Kommen und Gehen“ zum Autorenrabatt Vorverkauf erwerben können. Geben Sie uns mit Ihrer Vorbestellung, wie viele Exemplare Sie erwerben möchten, bis zum 30. September 2022 Bescheid (bitte auch wenn Sie keine Exemplare erwerben möchten!). Der Buchhandelspreis beträgt 24 €, mit Autorenrabatt 20 €. Die Ausstattung ist Hardcover mit Schutzumschlag und  Fadenheftbindung. Wir würden uns auf ganz viele Bestellungen freuen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der eXperimenta und der EDITION MAYA, wie auch der Herausgeber der Anthologie arbeiten ehrenamtlich, ohne Honorar und Gewinnabsichten.   Rüdigerr Heins (Herausgeber)
Mehr lesen